Open the menu

Die Ausbildung in der Gantke® Schule für Körperarbeit

Gantke® Lomi-Massage

Das Erlernen der Gantke® Lomi-Massage ist ein Weg, auf dem nicht nur Massagetechniken erlernt werden. Es ist eine wunderbare Auseinandersetzung mit Dir selbst, Deinen Grenzen und Möglichkeiten. Du kannst wählen, wie tief Du in diese Massagekunst eintauchen möchtest. Daher gliedert sich das Basis-Training in vier einzeln zertifizierte Module. Vier volle Tage pro Modul sind ideal, um das Gelernte zu verinnerlichen. „Divin’ Deep”-Trainings sind darauf aufbauende Stufen, wenn Du Dich zum professionellen Gantke® Wellness-Therapeuten entwickeln möchtest.

Jeder Kurs findet in intensiven Kleingruppen mit einem maximalen Lehrer-Schülerverhältnis von 1:8 (“Intensivtraining”) statt. Gelegentlich werden die Module auch als 3-tägiges “Individualtraining” angeboten mit einem maximalen Lehrer-Schülerverhältnis von 1:4.

Die Module unserer Ausbildungen werden umfangreich vom Land NRW und dem Bund gefördert. Näheres siehe “hier”.

Die Grundausbildung

Lomi-Einführungstag

Einen ganzen Tag tauchen wir ein in die Welt der Gantke® Lomi-Massage. Du lernst einige grundlegene Stil-Elemente und hast gleichzeitig die Möglichkeit, diese Art der Berührung an Dir selbst zu erfahren. Du erhälst hier auch viele Informationen über die weiteren Ausbildungsstufen. Der Tag ist keine notwendige Voraussetzung für einen Basiskurs, aber sei Dir empfohlen, wenn Du noch keine oder wenig Massage-Erfahrung hast.

Basis I

In diesem Modul werden die Grundlagen Hawaiianischer Massage nach Robert Gantke. Danach bist Du in der Lage, eine einfache, bis zu 90-minütige Lomi-Massage zu geben. Neben all den typischen Massagegriffen, gehören dazu auch die Grund-Prinzipien der Huna-Lehre (Hawai’ianische Weisheitslehre) und das so genannte „Flying“, wobei Du lernst, Dich fließend und geschmeidig zu bewegen. Du tauchst in die einzigartige Qualität der Berührung ein, die die Gantke® Lomi-Massage so begehrt macht.

Basis II

In diesem Kursmodul erlernst Du, die Elemente des ersten Moduls sicherer anzuwenden und von da aus Erweiterungen auszuführen. Die Gestaltung und Abfolge Deiner Behandlung wird sicherer. Du verfeinerst die Qualität Deiner Berührungen und Bewegungen und festigst das Vertrauen in Dich selbst und die Kreativität Deiner Massage weiter.

Basis III

Deine Fertigkeiten werden vertieft, Du tauchst weiter ein in die Kunst der Gantke® Lomi-Massage. Deine Bewegungen werden noch harmonischer, Dein Verständnis der Verbindungen des Körpers klarer und Dein Einfühlungsvermögen freier. Du lernst Massageelemente mit Schwangeren, in der Seitenlage und synchron (4-händig). Nach Abschluss dieses Moduls bist Du in der Lage, eine Lomi-Massage sehr guter Qualität professionell anzubieten.

Basis IV

Dieses Modul setzt Deiner Grundausbildung sozusagen die Krone auf. Robert Gantke unterrichtet hier die Elemente seines besonderen Stils. Deine Arbeit wird außergewöhnlich geschmeidig und schön. Du wirst von uns zertifiziert mit der Berufsbezeichnung „Wellnessmasseur“.

Optional kannst Du bei erfolgreichem Abschluss an der Marke Gantke® teilhaben und von der stetig wachsenden Bekanntheit und Beliebtheit der Gantke® Lomi-Massage profitieren. Als Lizenznehmer erhältst Du umfangreiche Leistungen, die wir Dir gerne persönlich erläutern.

Ausbildung zum Wellness-Therapeuten

„Divin‘ Deep I-III

Du bist bereits enthusiastischer Lomi-Anwender und möchtest aber noch mehr erfahren, so richtig tief eintauchen? In diesen 5-tägigen Aufbaukursen hast Du die Gelegenheit dazu! Du lernst, immer tiefer in Fluss zu kommen, Dich total auf den jetzigen Moment einzulassen. Dadurch wird Deine Körperarbeit noch einfühlsamer und individueller, Dein Vertrauen in freie Improvisation kann sich entfalten. Gleichzeitig lernst Du neue sehr fortgeschrittene Griffkombinationen und Bewegungsmöglichkeiten, sowie tiefe Gelenkarbeit. Wie beschäftigen uns mit der hawaiianischen Weisheitslehre, und damit was diese für unsere Behandlungen und unser Leben bedeutet. Deine Arbeit erhält eine tiefere therapeutische Ebene, in die auch grundlegende Trauma-Arbeit und der Umgang mit schmerzhaften Gefühlen einfließen. Dein Gespür für die Bedürfnisse des Menschen in seiner gerade jetzigen Lebenssituation wird immer klarer. Deine Behandlungen werden meisterhafter und intuitiver, bis dass jede zu einem einzigartigen Kunstwerk wird.

Anatomie I

Erlebe, wieviel Spaß es macht, das räumliche Verständnis der Bewegung des Menschen zu verstehen. Das Wissen um die Anatomie des menschlichen Körpers ist besonders spannend, wenn es einen direkten Bezug zu Deinen Anwendungen hat. In diesem Kurs wird die Qualität Deiner Berührungen und Deiner Bewegungen individueller auf den jeweiligen Körper abgestimmt. Außerdem erfährst Du mehr über die Atmung und die Faktoren, die zu tiefer Entspannung führen.

Lomi-Intensiv-Training

Dieses Modul ist für SchülerInnen aller Ausbildungsstufen und zählt als Dein nächstes Ausbildungsmodul! Es sind zwei Trainer dauernd anwesend, so dass Du intensiv begleitet wirst! Lasse Dich überraschen und gönne Dir diesen Kurs in wundervoller Urlaubsatmosphäre in Teneriffa.

Gantke® Faszien-Behandlung

Gantke® Faszien-Behandlung ist eine klientenzentrierte Körperarbeit, entwickelt von Robert Gantke. Sie ist individuell auf die Befindlichkeit und Körperstruktur des jeweiligen Menschen ausgerichtet. In dieser Kursreihe lernst Du die ursächlichen Zusammenhänge einer lockeren aufrechten Körperstruktur und gelöster Bewegungsabläufe kennen. Du bekommst ein Gefühl dafür, wo sich Verkürzungen und Verklebungen im Körper befinden und wie Deine Behandlung dazu beitragen kann, dass es wieder freier, weiter und gelöster wird. Detailliertes Üben an einzelnen Bereichen des Körpers, sanftes Lösen von Verklebungen im tiefen Bindegewebe (Faszien) sowie wirkungsvolle gelenkübergreifende Techniken bereichern Deine Körperarbeit. Für Lomi-Praktizierende und Bodyworker anderer Richtungen bietet diese Kursreihe eine Möglichkeit, ihr Verständnis grundlegend zu erweitern und körpertherapeutische Sitzungen zu geben.

Diese Kursreihe besteht aus 4 aufeinander aufbauenden Modulen.